Neckarsulm: Kontrolle „Handy und Gurt“

(Symbolbild)

(ots) Eine Verkehrskontrolle mit den Schwerpunkten Handy und Gurt führte
die Polizei am Mittwochvormittag in Neckarsulm durch.

Werbung
Innerhalb kurzer Zeit gab es 14 Verwarnungen und Anzeigen. Fünf Fahrerinnen und Fahrer hatten ein Handy am Ohr, als sie in den Kontrollpunkt fuhren,
acht waren nicht angegurtet. Ein Autofahrer wurde wegen eines Steuervergehens zur Anzeige gebracht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]