Neckarsulm: Sexueller Übergriff

(Symbolbild)

(ots) Am Samstag, gegen 14.15 Uhr, wartete eine 28- jährige Fahrerin eines VW Sharan an der Am-pel der Felix-Wankel-Straße. Sie bemerkte, wie auf der Beifahrerseite eines hinter ihr haltenden Kleinwagens ein Mann aussteigt.

Werbung
Dieser kommt an ihre geöffnete Beifahrerscheibe, lehnt sich in ihr Auto und begrabscht sie am Oberkörper. Als sich die Frau darauf wehrte, entfernte sich der Mann Richtung Audi-Forum. Der Mann wird als südländische Erscheinung, Ende 20, mit kurzen schwarzen Haaren und Vollbart beschrieben. Auffällig war ein großes Muttermal, dass der Mann vor dem rechten Ohr aufwies. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Neckarsulm, Te.Nr. 07132/93710 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.