Wertheim: Unfall beim Überholen

(Symbolbild)

(ots) 30.000 Euro Schaden Blechschaden in Höhe von rund 30.000 Euro entstand bei einem Unfall am Montag bei Wertheim.

Werbung
Mit einem VW Tiguan befuhr ein 52-Jähriger die Landesstraße 2310 von Bettingen in Richtung Urphar. Kurz vor einer Kläranlage setzte er zum Überholen eines vorausfahrenden Mercedes an, hatte dabei aber übersehen, dass ein hinter ihm fahrender Opelfahrer bereits zum Überholen angesetzt hatte. Die Fahrzeuge stießen daraufhin seitlich zusammen und kollidierten im Anschluss mit dem Mercedes. Alle Fahrzeuginsassesn blieben unverletzt. Die Autos wurden jedoch so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]