Wachbach: Einbrecher geben auf

(Symbolbild)

(ots) Offenbar schon während der vergangenen Woche versuchten Einbrecher in der Ottmar-Schönhuth-Straße ein Wohngebäude aufzubrechen.

Werbung
Sie versuchten ein Holzfenster an der rückwärtigen Gebäudeseite aufzuhebeln, was jedoch misslang. Es ist wäre auch möglich, dass der oder die Täter bei der weiteren Tatausführung gestört wurden. Durch die Tat entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Bad Mergentheim unter 07931/54990 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]