Krautheim: Schwerverletzter Mofafahrer

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Offenbar wurde der Fahrer eines Fords am Montagmorgen durch die tiefstehende Sonne geblendet.

Er fuhr von Neuenstetten in Richtung Krautheim auf der Landesstraße 515, als er auf einen vor ihm fahrenden Mofafahrer auffuhr. Der 17-jährige Zweiradfahrer wurde durch den Aufprall auf den Pkw aufgeladen und in den Straßengraben geschleudert. Der Junge wurde hierbei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Gesamtschaden wird auf ungefähr 3.500 Euro geschätzt.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: