Walldürn: Farbschmierereien an Mehrzweckhalle

(Symbolbild)

(ots) Nach bislang unbekannten Farbschmierern sucht die Polizei nach einer Sachbeschädigung zwischen Montag und Dienstag in Walldürn. Im

Theodor-Heuss-Ring besprühten die Unbekannten eine Seitenwand beim Sportlereingang der Nibelungenhalle mit Symbolen und Schriftzügen und richteten so erheblichen Sachschaden an. Hinweise auf die Täter hat die Polizei Walldürn bislang nicht. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sollten sich unter Telefon 06282 92666-0 melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]