Mosbach: Fahrerflucht

(Symbolbild)

(ots) Einfach weggefahren ist ein unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstag in Mosbach, nachdem er ein Auto beschädigt hatte. Ein 21- Jähriger parkte sein Mercedes gegen 7.40 Uhr auf dem Parkplatz einer Schule in der Jean-de-la-Fontaine-Straße.

Werbung
Als er um 14.00 Uhr wieder an seinem PKW war, musste einen frischen Schaden an diesem feststellen. Offenbar war ein Autofahrer beim Ein- oder Ausparken an dem Mercedes hängen geblieben und dann ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 500 Euro zu kümmern einfach davongefahren. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]