Mosbach: Ohne Führerschein und Zulassung

(Symbolbild)

(ots) In den Abendstunden des Sonntags fiel einer Polizeistreife des Polizeireviers Mosbach in Mosbach ein Pkw Renault auf. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs stellte sich heraus, dass der Pkw nicht zugelassen war und an diesem entstempelte Kennzeichenschilder angebracht waren. Bei der Überprüfung des 19-jährigen Renault-Fahrers stellte sich heraus, dass dieser keine Fahrerlaubnis besitzt. Die Fahrzeugschlüssel und die Kennzeichenschilder wurden einbehalten. Der 19-Jährige, der bereits am 10. Februar wegen ähnlicher Delikte im Bereich Bruchsal auffiel, muss mit einem Strafverfahren rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]