Buchen: Kind leicht verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Leichte Verletzungen zog sich eine Elfjährige bei einem Unfall am Dienstag, gegen 15.30 Uhr, in der Carl-Benz-Straße in Buchen zu. Das Mädchen war als Mitfahrerin im Renault ihrer Mutter unterwegs, als es in einer Kurve zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Nissan kam. Der 46-jährige war vermutlich zu weit links gefahren und deshalb auf die Gegenfahrbahn geraten. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Das Kind wurde von seiner Mutter zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: