Mosbach: Betrunkener begleitet Krankenwagen

(Symbolbild)

(ots) Gegen 3.40 Uhr wurde am Freitag der Polizei ein betrunkener Kraftfahrer gemeldet, der den Krankentransport seiner Mutter mit einem Pkw Mercedes begleitete.

Werbung
Die verständigte Streifenwagenbesatzung traf das Fahrzeug auf der Neckarelzer Straße an. Bei der Kontrolle wurde beim 42-jährigen Fahrer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Da ein durchgeführter Atemalkoholtest einen Wert von 1,24 Promille ergab, musste er die Beamten zur Blutprobe begleiten. Der 42-Jährige muss mit einer Anzeige rechnen, sein Führerschein wurde einbehalten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]