Mosbach: Auffahrunfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 4.500 Euro sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Dienstagmorgen in Mosbach.

Eine 31-Jährige war mit ihrem VW Golf auf der Renzstraße unterwegs und sah offensichtlich zu spät, dass eine vor ihr mit ihrem VW Polo fahrende 49-Jährige verkehrsbedingt halten musste, sodass sie auf diesen auffuhr. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: