Eberbach: Unbekannter entfernt Gullideckel

Fahrzeug fährt durch geöffneten Schacht – Zeugen gesucht

(ots) Am Freitag kurz nach 23.30 Uhr befuhr ein 28-jähriger Mann mit seinem Jeep die Friedrich-Ebert-Straße und vernahm an der Kreuzung zur Gartenstraße einen lauten Knall und eine heftige Erschütterung am Lenkrad.

Als er sein Fahrzeug gestoppt hatte, bemerkte er, dass er durch einen geöffnete Kanalschachtabdeckung auf der Straße gefahren war. Der Gullideckel lag ca. 4m entfernt vom Schacht.

Zum Berichtzeitpunkt stand nicht fest, ob ein Schaden am Fahrzeug entstanden ist.

Das Polizeirevier Eberbach hat die Ermittlungen wegen Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr aufgenommen.

Zeugen oder Personen, die Hinweise auf den bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich unter 06271 92100 beim Revier Eberbach zu melden.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen