Investition in Bundes- und Landesstraßen

(Symbolbild – Pixabay)

MdL Manfred Kern: „Verkehrsministerium macht den Weg frei für die Straßensanierung im Neckar-Odenwald-Kreis“

(pm) In den Erhalt und die Sanierung des Straßennetzes im Südwesten sollen 2019 rund 515 Millionen Euro investiert werden. Davon profitieren auch zahlreiche Straßen im Neckar-Odenwald-Kreis. Auf einer Länge von insgesamt 12,7 km, verteilt über zwei Bundes- und sechs Landesstraßen, investiert das Land in die Erneuerung der Fahrbahndecke.

„Die grün-geführte Landesregierung investiert seit Jahren massiv in den Erhalt von Straßen und Brücken. Diese Linie wollen wir beibehalten“, betont der Landtagsabgeordnete Manfred Kern (Bündnis 90/Grüne). „Eine schnelle Straßensanierung ist ein Gebot der Vernunft. Es ist klüger, kleine Löcher so früh wie möglich zu beseitigen, als das Problem auf die lange Bank zu schieben“, sagt MdL Kern. „Für die Straßensanierung heißt das: Wenn wir heute zügig sanieren, müssen wir später kein Steuergeld in eine vielfach kostspieligere grundhafte Sanierung stecken.“

Die Bagger und Bauarbeiter können nun an insgesamt acht Streckenabschnitte im Neckar-Odenwald-Kreis anrücken. Durch die Erneuerung der Fahrbahndecke würde die Verkehrssicherheit erhöht und die wirtschaftliche Infrastruktur im Neckar- Odenwald-Kreis gestärkt, so MdL Kern.

Im Sanierungsprogramm 2019 werden landesweit insgesamt mehr als 300 neue Maßnahmen umgesetzt: Für den Erhalt von Bundesfernstraßen gibt das Land 370 Millionen Euro, für Landesstraßen rund 145 Millionen Euro aus. Zum Programm gehören etwa Fahrbahn-Erneuerungen, Lärmschutzwände oder die Ertüchtigung von Brücken.

Überblick über die Maßnahmen im Neckar-Odenwald-Kreis

    B 27 Mosbach – Neckarburken (Fahrbahndecke) 1.950m Länge
  • B 292 Hohbergaufstieg bei Obrigheim (Fahrbahndecke) 1.300m
  • L 518 Ortsdurchfahrt (OD) Rosenberg 900m
  • L 519 OD Bödigheim (Fahrbahndecke) 1.150m
  • L 522 OD Hettingen 1.250m
  • L 527 Sulzbach – Billigheim (Fahrbahndecke) 2.450m
  • L 584 Robern – Krumbach (Fahrbahndecke) 1.200m
  • L 586 Billigheim – Waldmühlbach (Fahrbahndecke) 2.450m

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: