Wertheim: Klinik-Dieb ermittelt

(Symbolbild)

(ots) Zwei Patienten wurden im Sommer in einem Wertheimer Krankenhaus um ihre Wertsachen erleichtert, jetzt konnte die Polizei einen Tatverdächtigen ermitteln. Im August entwendete der mutmaßliche Täter Laptops und Geldbörsen seiner jeweiligen Zimmernachbarn und machte sich dann mit dem Diebesgut davon. Er hatte sich zuvor selbst als Patient im Krankenhaus aufnehmen lassen. Da der Mann einen falschen Namen angegeben hatte, gestaltete sich die Suche nach ihm zunächst schwierig. Durch eine hinterlassene DNA Spur wurden die Polizei allerdings auf die Fährte des Mannes gebracht. Er ist bereits vielfach wegen ähnlich gelagerter Delikte in Erscheinung getreten. Die Fahndung nach ihm läuft.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen