Buchen: Parkplatzrempler

(Symbolbild)

Über 4.500 Euro Sachschaden

(ots) Vermutlich zu gering wählte eine Autofahrerin am Donnerstagmittag den Abstand zu einem auf dem Musterplatz in Buchen geparkten Auto aus. Die 61-jährige bog mit ihrem Ford auf dem Parkplatz nach rechts in eine Parkreihe ein und fuhr, als ein Auto entgegenkam, so eng um die Ecke, dass sie an einem geparkten Toyota hängen blieb. Beide Fahrzeug wurden dabei beschädigt. Es entstand Sachschaden von 4.500 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen