Geschädigter beobachtet Parkrempler

(Symbolbild)

 Mosbach.  (ots) Mit eigenen Augen konnte ein 27-Jähriger am Montagmittag beobachten wie in der Eisenbahnstraße in Mosbach gegen 11:30 Uhr sein geparktes Auto angerempelt wurde. Die VW-Fahrerin streifte nach bisherigen Erkenntnissen den BMW beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Restaurants. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Aufgrund der Beobachtungen des 27-Jährigen konnte die 81-jährige VW-Fahrerin ermittelt werden. Diese muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen