Durch Windböe schwer verletzt

(Symbolbild)

Radfahrer nach Sturz im Krankenhaus

 Buchen.  (ots) Schwerste Verletzungen erlitt ein 78-jähriger Radfahrer beim einem Sturz am Montagmorgen, kurz vor 9.30 Uhr, in der Straße Am Schrankenberg in Buchen. Der Mann war mit seinem Zweirad in Richtung Krankenhaus unterwegs wurde dabei offenbar von einer Windböe erfasst. Daraufhin stürzte der Mann auf die Fahrbahn und verletzte sich so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen