Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

 Fahrenbach.  (ots) Mit einem Rettungshubschrauber musste ein Radfahrer am Samstag, gegen 17 Uhr, in eine Klinik geflogen werden. Der 30-Jährige war mit weiteren Radfahrern auf der Wanderbahn zwischen Krumbach und Roberner Mühle unterwegs und stürzte im Bereich einer Brücke aus bislang unbekannter Ursache. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er nach der Erstversorgung vor Ort in eine Klinik geflogen werden musste.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen