Katze aus Güllegrube gerettet

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Gundelsheim.  (ots) Eine kleine Katze in einer Güllegrube zwischen Bachenau und Obergriesheim wurde der Polizei am Samstagabend aus Gundelsheim gemeldet. Mehrere hochgewachsene Büsche und Sträucher an der Güllegrube entlang der Kreisstraße hatten dem kleinen Streuner offenbar als Einstiegshilfe gedient. Alleine heraus kam das Tier nicht mehr. Der Tierrettung Unterland gelang es mithilfe der Feuerwehr Bad Friedrichshall die circa halbjährige graue Katze zu retten. Sie wurde in ein Tierheim gebracht.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen