Mit über 2 Promille am Steuer

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Ein 23-Jähriger musste nach einer Verkehrskontrolle am frühen Freitagmorgen seinen Führerschein abgeben. Polizisten hielten gegen 2 Uhr den VW des jungen Mannes in der Mosbacher Kurfürstenstraße an, nachdem dieser dem Streifenwagen entgegenkam und mehrfach die Lichthupe betätigte. Da der Fahrer bereits beim Aussteigen aus dem Wagen erheblich ins Schwanken geriet und Probleme hatte sich klar zu artikulieren wurde er einem Alkoholtest unterzogen. Dieser zeigte einen Wert von über 2 Promille an, weshalb der VW-Fahrer die Beamten ins Krankenhaus begleiten und eine Blutprobe abgeben musste. Den 23-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen