Trickdiebstahl in Kiosk

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Neckarelz. (ots) Durch das Ablenken einer Verkäuferin konnte ein unbekanntes Täterpaar am 02. September einen Trickdiebstahl in Neckarelz durchführen.

Während die unbekannte Frau die Verkäuferin gegen 10.20 Uhr in ein Verkaufsgespräch verwickelte, ging der Mann heimlich hinter die Theke und nahm mehrere Briefmarkensets im Wert von über 1.000 Euro aus einem Regal an sich. Danach verließen beide das Kiosk im Einkaufszentrum in der Pfalzgraf-Otto-Straße wieder.

Das Paar wird wie folgt beschrieben:

  • Frau: circa 40 Jahre alt, durchschnittliche Statur, circa 1,60 – 1,65 Meter groß, schwarze schulterlange Haare mit rötlich/lila Stich, südländisches Aussehen, schwarze Jacke, blaue Jeans
  • Mann: circa 40 Jahre alt, kräftige Statur, circa 1,70 – 1,75 Meter groß, südländisches Aussehen, dunkelblaue Daunenjacke, blaue Jeanshose, weiß-schwarz gemustertes Hemd, schwarzes Basecap, schwarzer Mundschutz, schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den beschriebenen Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen