Teure Äpfel angedreht

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Schollbrunn.  (ots) Ein bisher unbekannter Mann verkaufte in Waldbrunn-Schollbrunn einem 62-Jährigen am Freitagmittag eine Kiste Äpfel zu einem ungerechtfertigten Preis. Er klingelte gegen 11.30 Uhr an der Haustüre in der Neckargeracher Straße und bot dem dort wohnhaften Mann eine Kiste Äpfel für 45 Euro an. Er drängte den 62-Jährigen, sodass dieser den Preis bezahlte. Der Täter benutze vermutlich einen Kastenwagen mit Miltenberger Kennzeichen. Personen, die Hinweise zu dem unbekannten Mann geben können oder ebenfalls durch diesen angesprochen oder zu einem Kauf gedrängt wurden, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Limbach, Telefon 06274-328050, zu melden.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen