Mit sechs Fahrzeugen kollidiert

Hoher Schaden bei Unfall

Boxberg. (ots) Heute Morgen, kurz nach 09.00 Uhr, ereignete sich auf der Kurpfalzstraße, in Boxberg, ein Verkehrsunfall, bei dem der 61-jährige Lenker eines Pkw Audi nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Der Mann aus dem Main-Tauber-Kreis befuhr die Kurpfalzstraße von Schweigern kommend in Richtung Boxberg. Am Ortseingang Boxberg kam er infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, sein Pkw überschlug sich zunächst und kollidierte in der weiteren Folge mit sechs abgestellten und nicht zugelassenen Fahrzeugen eines Autohauses.

Es entstand sehr hoher Sachschaden an den abgestellten Fahrzeugen, der jedoch noch nicht abschließend beziffert werden kann. Am Audi des Unfallverursachers entstand Totalschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro.

Laut den aufnehmenden Polizeibeamten hatte der Mann großes Glück, da er zum Unfallzeit-punkt nicht angeschnallt war. Er erlitt lediglich eine Platzwunde am Kopf und leichtere Prellungen.

Durch den Rettungsdienst wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr war mit 36 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen vor Ort, der Rettungsdienst mit einer Notarztbesatzung und einem Rettungswagen. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim führte die Unfallaufnahme durch.

Von Interesse