Boxberg: Unfall in der Rettungsgasse

(Symbolbild)

(ots) Zirka 16.000 Euro und eine leicht verletzte Person sind die Folgen eines Unfalls am Dienstagabend bei Boxberg. Ein 58 Jahre alter Mann war gegen 17.30 Uhr mit seinem Audi von Assamstadt kommend in Richtung Schwabhausen unterwegs, als aus entgegengesetzter Richtung zwei Rettungsfahrzeuge kamen, welche zu dieser Zeit zu einem Einsatz fuhren. Auf beiden Fahrspuren bildeten die dort befindlichen Fahrer eine Rettungsgasse, genauso wie der 58-Jährige Fahrer des Audis. Eine 20-Jährige, die mit ihrem Renault hinter diesem fuhr, bemerkte dies, vermutlich auch aufgrund der tiefstehenden Sonne, zu spät und fuhr auf das Fahrzeug auf. Die junge Frau wurde bei dem Aufprall leicht verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: