16-Jähriger in Sinsheim vermisst

Der Jugendliche wurde wohlbehalten aufgefunden!


Um die Persönlichkeitsrechte der betroffenen Person zu schützen, haben wir das Bild für die Sozialen Medien verfremdet. Auf NOKZEIT steht ein unverpixeltes Foto bereit (s. unten). (Foto: pm)

Sinsheim. (ots) Der 16-Jährige x., gilt seit Mittwochabend, 10. Mai, als vermisst. Er wurde letztmalig kurz nach 18.00 Uhr in der Jugendhilfeeinrichtung gesehen, in der er zurzeit wohnhaft ist. Seitdem hat sich der Vermisste nicht mehr gemeldet und ist über sein Mobiltelefon, welches sich wahrscheinlich im ausgeschalteten Zustand bei ihm befindet, auch nicht zu erreichen.

Er hatte sich bislang noch nie länger aus der Einrichtung entfernt. Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen der Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizeidirektion führten bislang nicht zu seinem Auffinden, weshalb sich die Polizei jetzt mit einem Lichtbild an die Öffentlichkeit wendet.

X wird wie folgt beschrieben:

  • Körpergröße: x cm
  • Gewicht: x kg
  • Gestalt: x
  • Frisur: kurze x Haare
  • Bekleidung: ganz in schwarz
  • x
  • gepflegtes Aussehen

Ein möglicher Hinwendungsort könnte Frankfurt/Main sein.

Wer x gesehen hat, meldet sich bitte beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg unter 0621/174-4444 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Anm. der Redaktion: Sobald die vermisste Person gefunden wurde, wird der Artikel anonymisiert und die Bilddateien entfernt.

 

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]

Gesellschaft

Siedlergemeinschaft ehrt Mitglieder

Die Siedlergemeinschaft Strümpfelbrunn ehrte Bernhard Heidingsfelder (re.) für 40-jährige und (2.v.li.) mit Ehefrau für 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Horst Wandrey wurde zudem zum Ehrenmitglied ernannt. Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit Gemeinschaftsleiter Jürgen Stötzer (li.)und Alfred Kurz (Mitte). (Foto: Thomas Baumgartner) Horst Wandrey zum Ehrenmitglied ernannt Strümpfelbrunn. (tb) Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte am Mittwoch die […] […]

Gesellschaft

FFW Waldbrunn ehrt Floriansjünger

Die geehrten Feuerwehrmitglieder mit Bürgermeister Markus Haas (3.v.re.), Kreisbrandmeister Jörg Kirschenlohr (2.v.re.) und der Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverband, Michael Genzwürker (re.). (Foto: Hofherr) Björn Erb und Richard Helm bleiben stellvertretende Gesamtkommandanten Strümpfelbrunn. (hof) Die Feierlichkeiten rund um das 50-jährige Bestehen der Gemeinde Waldbrunn reißen sich ab. Nachdem es im Januar bereits beim traditionellen Neujahrsempfang losging, bei Planwagenfahrten durch […] […]