C-Junioren starten mit Auswärtssieg

SG Hainstadt/Hettingenbeuern – SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach 0:2

Waldbrunn. (jb) Die Waldbrunner C1-Junioren bestritten am Samstag ihr erstes Saisonspiel in der Landesliga Odenwald. Hierbei mussten die Jugendkicker vom Winterhauch zum Auftakt der Verbandsrunde zur SG Hainstadt/Hettingenbeuern reisen.

Zu Beginn der Partie zeigte die Mannschaft aus Waldbrunn zunächst Initiative und versuchte die Begegnung spielerisch zu übernehmen, was jedoch lediglich in der Anfangsphase des Spieles gelang. Hainstadt seinerseits hielt dabei mit hohem Einsatz dagegen, sodass sich das Spiel zu einer rein kämpferischen Begegnung, mit beiderseitigem hohem läuferischen Einsatz entwickelte. Beide Teams erarbeiteten sich auf diesem Wege vielversprechende Chancen, jedoch zunächst ohne Zählbares dabei verbuchen zu können. In der 16. Minute waren es dann die Gäste, welche den ersten Treffer erzielten. Vorausgegangen war eine schöne Einzelaktion von Adrian Kuhn. Bis zur Pause änderte sich wenig am zuvor beschriebenen Spielgeschehen, weitere Tore blieben jedoch aus.



Nach dem Seitenwechsel waren es wiederum die Nachwuchskicker aus Waldbrunn, die durch einen 25-Meter-Hammer von Christian Allmann in der 52.Minute auf 0:2 erhöhten. In der restlichen Spielzeit ließen beide Teams etwas nach, und die Begegnung verflachte zusehends.  Kurz vor Spielende konnten die Jungs vom Winterhauch einen weiteren Treffer durch Jonathan Guckenhan erzielen, der aber vom noch jungen Schiedsrichter wegen Abseitsstellung nicht anerkannt wurde.

So blieb es beim wichtigen Auftaktsieg zu Rundenbeginn.

Das nächste Spiel der C1-Junioren findet am kommenden Samstag, den 17.09.2011, auf dem Sportgelände des SV Dielbach statt. Gegner ist dann die SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg. Anstoß ist um 15.00 Uhr.

Die C2-Junioren der SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach bestreiten am 17.09.2011 ebenfalls ihr erstes Heimspiel in der Kreisliga Mosbach. Anstoß hier ist um 13.15 Uhr in Weisbach, Gegner wird die SG Fahrenbach/Sattelbach/Lohrbach 2 sein.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: