C2-Junioren mit Sieg in die Saison

SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach II – SG Fahrenbach/Sattelbach/Lohrbach II,  6:0

Waldbrunn. (jb) In ihrem ersten Saisonspiel bei den 9-er Mannschaften in der Kreisliga Mosbach, konnten die Jungs aus Waldbrunn am vergangenen Samstag gleich ihren ersten Heimsieg feiern.

Die Mannschaft der Jahrgänge 1997 und 1998, beherrschte von Beginn an weitestgehend das Spielgeschehen und erarbeitete sich im ersten Durchgang viele Torchancen, welche aber infolge großer Nervosität vor dem Tor des Gegners reihenweise vergeben wurden.

Die Gäste ihrerseits drangen somit folgerichtig auch nur selten in die Spielhälfte der SG vor, sondern agierte überwiegend mit hohen und langen Bälle, die aber von der Heimmannschaft immer wieder abgelaufen wurden. Erst kurz vor Ende der ersten 35. Minuten erzielten die Jungs vom Winterhauch mit einem Doppelschlag die bis dahin längst überfälligen Treffer zur 2:0-Pausenführung.

Auch in der zweiten Hälfte dominierte die Mannschaft aus Waldbrunn die Begegnung. Mit vielen Doppelpässen und Spielkombinationen tauchte man immer wieder vor dem Gehäuse des Gästetorhüters auf. Von der Nervosität der Heimmannschaft aus Hälfte eins war nun nichts mehr zu spüren, sodass in regelmäßigen Abständen die weiteren Treffer markiert wurden, bis das halbe Dutzend voll war.

Aufgrund der spielerischen Überlegenheit war der Sieg für die Spielgemeinschaft Waldbrunn am Ende mehr als verdient.

Je zwei Treffer erzielten Robin Schölch und Niklas Teimel, jeweils einen Treffer erzielten Max Strohm und Dominik Stöckl.

468C2 Saison2011 12

Unser Bild zeigt die C2-Junioren der Waldbrunner Spielgemeinschaft. Hintere Reihe von links: Jochen Baumbusch, Adrian Emmert, Domenik Stöckl, Max Strohm, Marius Thieme, Tobias Kappes, Rüdiger Haas.Vordere Reihe von links: Robin Schölch, Alessio Briganti, Janik Neureuther, Schork Maximilian, Niklas Teimel. Es fehlt Jannik Frank. (Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: