Minihandballer beim Spielfest in Meckesheim

Waldbrunn. (rw) Vor einer großen Anzahl von begeisterten Zuschauern fand das erste Minispielfest der Hallenrunde 2012/ 2013 in Meckesheim statt.

Spannende Spiele mit zahlreichen Toren wurden gegen die Mannschaften des TSV Meckesheim, TV Bammental, TV Sinsheim und des TV Eschelbronn ausgetragen. In den Spielpausen konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit an einer Spielstraße in der Auwiesenhalle beweisen. Zum Schluss fand eine Siegerehrung statt, in der die Spieler für ihre tollen Spiele ausgezeichnet wurden.

468Minis 

Das Bild zeigt die Minihandballer und BallKIDS der SG Waldbrunn mit ihren Betreuern Heike Schulz und Konstanze Stephan. (Foto: privat)




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: