Spendenkreisel erbringt 1.623 Euro für Peru

Spendenkreisel LbW

Unser Foto zeigt v.l. Bernhard Heilig, Gabriele Ehret und Marktleiter Michael Schmidt. (Foto: Liane Merkle)

Seckach/Buchen. (lm) Mit dem zum zweiten Mal aufgestockten Projekt „300 Pumpen für Mocupe“ hat der Seckacher Förderkreis „Leben braucht Wasser“ in den letzten Jahren unglaubliche Hilfe zur Selbsthilfe in Peru organisiert.

Nicht nur, dass die Ärmsten der dortigen Landbevölkerung mit Einfachstpumpen – zu bedienen mit Armen oder Beinen – endlich mehr Ertrag aus ihren Feldern holen, weil sie sie bewässern können. Es wurden durch den Bau der Pumpen vor Ort auch wichtige Arbeitsplätze geschaffen. Bisher wurden 150 Pumpen installiert und 50 weitere sind finanziert und gerade in Produktion. Als weitere Projekte hat der Förderkreis die Installation von Rohrbrunnen in der Wüste sowie die solare Wasserdesinfektion in Angriff genommen.




Und der Ideenreichtum, um die finanziellen Mittel für diese Hilfe zur Selbsthilfe einzuholen, scheint unbegrenzt zu sein. Bernhard Heilig als 1. Vorsitzender stellt sich höchstpersönlich in der Adventszeit auf Weihnachtsmärkte, um Lose zu verkaufen, Spenden einzusammeln oder süße Leckereien zu verteilen, er meldet den Förderkreis bei überregionalen Wettbewerben an, die weitere Fördermittel einbringen können oder baut mit seinem Team sogenannte Spendenkreisel, die das Spenden zu einem zusätzlichen Spaß machen.

Ein solcher Spendenkreisel ist Dank der Genehmigung und Unterstützung von Marktleiter Michael Schmidt seit Mai im Foyer des Buchener E-Center platziert und wurde Ende November/Anfang Dezember zum ersten Mal geleert und gleichzeitig „informativ aufgemotzt“. Gabriele Ehret, Schatzmeisterin vom Förderkreis „Leben braucht Wasser“ bedankte sich dieser Tage ebenso wie Bernhard Heilig bei den unzähligen Spendenwilligen für insgesamt 1.623 Euro, die das Material für 80 Einfachstpumpen finanzieren. Damit sei man dem derzeitigen Ziel von 300 Pumpen für Mocupe einen Riesenschritt näher gekommen.

Infos in Internet:

www.lebenbrauchtwasser-ev.de/

www.betterplace.org/de/projects/11783-350-pumpen-fur-peru-slash-la-libertad

25.000 Euro für die Umwelt

[slb_exclude] Mit dem Nachhaltigkeitswettbewerb fördern Mosca, Käsmann, Odenwald Treuhand und Spohn kleine Nachhaltigkeitsprojekte von lokalen Vereinen. Bewerbungen können bis zum 31.08.2022 eingereicht werden. (Foto: pm) Regionaler [...]
Top

Mythen der Elektromobilität

(Foto: pm) Bei Buchens erstem Mobilitäts – Sonntag Buchen.  _ (bd)_Gut 50 Besucher verfolgten den Vortrag von Professor Dr. Rainer Klein […]

Top

Der Kiebitz hat Nachwuchs

(Foto: pm) NSG „Lappen und Eiderbachgraben“ zwischen Buchen und Walldürn Walldürn. (pm) Die Schutzbemühungen des Regierungspräsidiums Karlsruhe zahlen sich aus […]

Top

Neue Lebensräume auf altem Friedhof

(Foto: Liane Merkle) Seckach/Schefflenz.  (lm) Zu einer naturkundlichen Wanderung hatte der NABU Seckach- und Schefflenztal eingeladen und über 30 Naturliebhaber […]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Gesellschaft

Feierstunde im Landratsamt

 Landrat Dr. Achim Brötel ehrte und verabschiedete 13 verdiente Mitarbeiter. (Foto: pm) Neun Dienstjubiläen und vier Verabschiedungen Mosbach. (pm) 13 […]

Gesellschaft

Urnenwiesenfelder auf allen Friedhöfen

(Foto: Liane Merkle) Mudau.  (lm) Flächeneinsparung wirkt sich neben dem demographischen Wandel auch auf Friedhöfe aus. Urnengräber werden darüber hinaus […]

Gesellschaft

Festabend zum Gemeinde-Jubiläum

 Ein Gemeindejubiläum erfordert ein besonderes Erinnerungsstück. Der Fotograf Erich Tschöpe hatte im Jahre 1968 aus einem Doppeldeckerflugzeug heraus alle Ortsteile […]

Gesellschaft

Bauland feiert 50 Jahre Seckach

Ortsvorsteher Reinhold Rapp (Großeicholzheim), Bürgermeister Thomas Ludwig und Ortsvorsteher Siegfried Barth (Zimmern) präsentieren das Goldene Buch der Baulandgemeinde. (Foto: Liane […]

Gesellschaft

Politik vor Ort – Politik erleben

Bürgermeister Christian Ernst mit Frauen aus dem Frauencafé Haßmersheim im Sitzungssaal. (Foto: pm) Frauencafé in Haßmersheim erlebt Politik in eigener […]

Gesellschaft

Walldürner Straße eingeweiht

Unser Bild zeigt von links: Pfarrer Huismann, Bürgermeister Markus Günther, Stadtpfarrer Pater Josef Bregula und Bürgermeisterin Christina Tasch. (Foto: pm) […]

Gesellschaft

Auf den Weg zum Heiligen Blut

(Foto: pm) Osterburken/Walldürn. ™ Bereits in den frühen Morgenstunden machten sich vergangene Woche einige Mitglieder der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach zu Fuß […]

Gesellschaft

kfd St. Sebastian ehrt treue Mitglieder

(Foto: Liane Merkle) Seckach.  (lm) Dass die kfd „St. Sebastian“ Seckach auch in Corona-Zeiten nicht untätig war, zeigte Gabriele Greef […]