Weihnachtlicher Schulhof in Schollbrunn

Bei nasskaltem Wetter waren wärmenden Feuer gefragt. (Foto: privat)

Schollbrunn. (uh) Am Freitag und Samstag vor Heiligabend wurde der ehemalige Schollbrunner Schulhof vom Ortschaftsrat des Winterhauchdorfs zu einem kleinen gemütlichen Weihnachtsmarkt umfunktioniert. Bei Glühwein und Lumumba, leckerer Pizza und Kartoffelsuppe kamen trotz des schlechten Wetters viele Besucher um sich mit Freunden und Bekannten gemütlich auf Weihnachten einzustimmen. Mit Trompetenmusik wurden die Besucher auf die bevorstehenden Festtage eingestimmt.

Am Samstagnachmittag sang der Kinderchor des MGV Schollbrunn, während die Damen des Hobbykellers mit zahlreichen Kindern Plätzchen in den Ofen schoben und die Volleyball-Damen der SG Waldbrunn Waffeln im Angebot hatten.

Nachdem die Stände am Samstag wieder abgebaut waren, herrschte große Einigkeit darin, dass man mit dem ersten „Weihnachtliche Schulhof“ in Schollbrunn ein tollen Erfolg feiern durfte.

OR Weihnachtlicher Schulhof

Ortsvorsteher Alexander Helm (Mitte) und die Ortschaftsräte Uschi Haaß und Joachim Leister freuen sich über den ersten Weihnachtlichen Schulhof in Schollbrunn. (Foto: privat)




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: