Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Limbach. (ots)
Bei einem Arbeitsunfall am Mittwoch, kurz vor 12.00 Uhr, in der
Limbacher Fabrikstraße, wurde ein 44-Jähriger schwer verletzt. Der
Mann hielt sich zum Zeitpunkt des Unfalls auf dem Anhänger seines Lkw
auf, während ein anderer Arbeiter diesen mit Hilfe eines
Gabelstaplers mit Paletten beladen wollte. Weil ein Stapel dieser
Paletten umkippte, sprang der 44-Jährige zur Seite und stürzte dabei
so unglücklich, dass er sich schwer verletzte. Der Verunglückte wurde
mit einem Rettungsfahrzeug in ein Krankenhaus gebracht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: