Regionalexpressverkehr nur eingeschränkt

Artikel teilen:

Mannheim. (pm) Wegen Bauarbeiten im Bahnhof Mannheim verkehren die über das Neckartal fahrenden Regionalexpresszüge am 7. und 8., sowie am 14. und 15. Februar nur zwischen Heilbronn und Heidelberg. Ab Heidelberg muss für die Fahrt nach Mannheim auf die S-Bahn umgestiegen werden. Die üblichen Anschlüsse werden damit an diesen Tagen mit dem Regionalexpress in Mannheim nicht erreicht. Fahrgäste zum Fernverkehr müssen jeweils einen früheren Zug benutzen, ab Neckarelz wäre das die rund 20 Minuten vor dem Regionalexpress verkehrende S-Bahn. Auch in der Gegenrichtung ergeben sich durch die Einschränkungen längere Fahrzeiten.

Infos im Internet:

www.bahn.de/bauarbeiten 

www.mosbach.de

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse