Polizei sucht blauen PKW

(Symbolbild)

 Adelsheim.
 (ots) Über 4.000 Euro Sachschaden hinterließ ein Unbekannter nach einem
 Unfall am vergangenen Samstag in Adelsheim. In der Zeit zwischen
 19:30 Uhr und 21:30 Uhr beschädigte er im Ronstockweg vermutlich beim
 Rückwärtsfahren mit seinem PKW den auf dem Parkplatz des Sportplatzes
 abgestellten Hyundai einer 26-Jährigen. Der Hyundai wurde fast auf
 der ganzen linken Seite zerkratzt und eingedellt. Bei dem Fahrzeug
 des Unfallverursachers müsste es sich um einen blauen PKW mit einem
 Unfallschaden in einer Höhe von 50 bis 72 Zentimeter handeln.
 Hinweise gehen an das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 904-0.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]