Trickdieb erbeutet Bargeld

Bad Mergentheim. (ots) Einen Geldbeutel mitetwa 35 Euro Bargeld erbeutete ein Trickdieb am vergangenen Freitag
 in Bad Mergentheim. Eine 76-Jährige befand sich gegen 09:15 Uhr in
 der Kirchstraße auf dem Platz vor der Kirche und ging zu Fuß Richtung
 Gänsmarkt. Im Bereich eine Fischrestaurants wurde sie von einem
 unbekannten Mann angesprochen, der ihr anbot die Sonnenfinsternis
 durch seinen Brille zu beobachten. Die Seniorin ließ sich überreden.
 Der Unbekannte hielt in dieser Zeit ihre Einkaufstasche, in der sich
 auch der schwarze Ledergeldbeutel der Frau befand. Offensichtlich
 entwendete er diesen, während die Seniorin durch die Brille schaute.
 Anschließend trennten sich die Wege. Die 76-Jährige sah den Mann zu
 einem späteren Zeitpunkt nochmals, als er erneut eine ältere Dame
 ansprach. Möglicherweise wurde auch sie von dem Langfinger bestohlen.
 Der Mann dürfte etwa 45 – 50 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß sein.
 Er hat kurz graue Haare und eine normale Figur. Weiterhin sprach er
 deutsch ohne erkennbaren Akzent. Personen, die sachdienliche Hinweise
 geben können, sollten sich bei der Bad Mergentheimer Polizei unter
 Telefon 07931 5499-0 melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: