Fehler beim Einfahren

Mosbach. (ots) 4.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am
Dienstag im Mosbacher Hohlweg. Gegen 14 Uhr fuhr ein 50-jähriger
Sprinter-Fahrer von einem Firmengelände in den Hohlweg ein. Hierbei
übersah er vermutlich den Pkw Ford eines herannahenden 85 Jahre alten
Mannes. Verletzt wurde niemand.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: