Schule wurde Ziel von Einbrechern

Bad Mergentheim. (ots) Unbekannte hebelten in der
Seegartenstraße in Bad Mergentheim in der Nacht von Dienstag, 18.00
Uhr, auf Mittwoch, 07.15 Uhr, ein Fenster des Schulzentrums auf und
gelangten so in das Gebäude. Im Innern brachen sie mehrere Türen und
Getränkeautomaten auf. Sie entwendeten geringe Bargeldbeträge und
hinterließen Sachschaden von etwa 17.000 EUR. Die Polizei in Bad
Mergentheim sucht Zeugen. Wer zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen
gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Mergentheim
unter der Telefonnummer 07931 5499-0 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]