Rollerfahrer bei Unfall leicht verletzt

Tauberbischofsheim. (ots) Leichte Verletzungen erlitt eine 17-jährige Rollerfahrerin bei einem
Unfall am Montag in Tauberbischofsheim. Die Jugendliche befuhr mit
ihrem Zweirad kurz vor 13 Uhr die Schmiederstraße in Richtung
Tauberbrücke. Vermutlich erkannte sie zu spät, dass der 27-jährige
Fahrer eines vorausfahrenden VW-Transporters an einem
Fußgängerüberweg anhalten musste und fuhr ins Heck des Fahrzeugs. Die
17-Jährige stürzte und verletzte sich dabei. An den Fahrzeugen

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]