Zwei leicht verletzte Personen

Mosbach. (ots) Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 4.500
Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, gegen 08.40
Uhr, auf Gemarkung Mosbach. Ein 26-Jähriger hatte mit seinem
Mitsubishi die Landstraße 527 in Richtung Mosbach befahren. An der
Abzweigung nach Nüstenbach bog der Autofahrer vermutlich in einem zu
engen Bogen ab, so dass es zum Zusammenstoß mit dem Ford einer
37-Jährigen kam, welche nach rechts in Richtung Reichenbuch fahren
wollte. Beide Autofahrer erlitten leichte Verletzungen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]

1 Kommentar

  1. Währe mir letzten s auch passiert als ich von der Waldstadt komment auf der links abbieger Spur war hat einer die Kurve geschnitten hatte Glück und gleich gebremst bevor ich ganz oben war

Kommentare sind deaktiviert.