Arbeiter stürzt in die Tiefe

 Buchen. (ots) Bei einem Arbeitsunfall am Dienstag, gegen 15.45 Uhr, in der
 Buchener Hettinger Straße, zog sich ein 56-Jähriger schwere
 Verletzungen zu. Der Mann war mit Betonarbeiten auf einer Baustelle
 beschäftigt, verlor offenbar das Gleichgewicht und stürzte fast vier
 Meter in die Tiefe. Der Verletzte musste mit einem
 Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: