Auto durch herabfallenden Schotter beschädigt

Osterburken. (ots) Wie gefährlich ungesicherte Ladung sein kann,
bekam am Mittwochmorgen eine 49-Jährige zu spüren. Sie war auf der
Bundestraße 292 vom Eckenbergtunnel in Richtung A81unterwegs, als ihr
ein Baustellen-LKW mit Anhänger entgegenkam und auf gleicher Höhe
eine größere Menge Schotter verlor, der gegen ihren Pkw geschleudert
wurde. Es kam glücklicherweise nur zu Lackschäden auf der Fahrerseite
des Autos. Der Fahrer des LKW konnte bislang noch nicht ermittelt
werden. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Buchen unter Telefon
06281 904-0 entgegengenommen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]