Haßmersheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Werbung

 Haßmersheim. (ots) Ein 49-Jähriger Motorradfahrer war am Donnerstagmorgen auf der
 Theodor-Heuss-Straße in Haßmersheim unterwegs, als es zu einem
 Zusammenstoß mit dem Pkw einer 48-Jährigen kam. Die Frau befuhr die
 Marktstraße in Richtung Ehrenmalstraße und wollte dabei die
 Theodor-Heuss-Straße überqueren. Vermutlich missachtete sie die
 Vorfahrt des von links kommenden Motorradfahrers, wodurch es zu einem
 Zusammenstoß im Kreuzungsbereich kam. Durch die Kollision wurde der
 Zweiradfahrer auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt.
 Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise an die Polizei
 geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeidirektion
 Weinsberg, Telefon: 07134 513-0, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]