Wittighausen: Bahnschranke beschädigt

Verursacher flüchtet
 
 


 
 Wittighausen. (ots) Ein Unbekannter verursachte mit seinem Fahrzeug am Freitag, gegen
 00.30 Uhr, bei Wittighausen etwa 3.000 Euro Sachschaden an einer
 Bahnschranke und fuhr anschließend weiter ohne sich um den Schaden zu
 kümmern. Vermutlich war der Gesuchte mit einem größeren Fahrzeug
 unterwegs, als er an der noch geschlossenen oder sich öffnenden
 Schranke im Bereich des Steinwerks, zwischen Oberwittighausen und
 Kirchheim, hängen blieb. Zum Unfallverursacher liegen keine Hinweise
 vor. Zeugen sollen sich bei der Polizei Tauberbischofsheim unter
 09341-810 melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: