Adelsheim: Feuerwehreinsatz wegen Herdplatte

(Symbolbild)

 
 Adelsheim. (ots) Eine vergessene Herdplatte und eine damit verbundene Rauchentwicklung löste am Mittwochmittag einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei in Adelsheim aus. Eine Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Mittleren Eckenbergstraße hörte das Schrillen eines Rauchmelders aus einer Wohnung ihm Untergeschoss. Sie ging nach draußen, sah in der Küche der Wohnung dichten Qualm und verständigte die Feuerwehr. Da auf Läuten niemand öffnete, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr, die mit sechs Mann im Einsatz war, die Scheibe eines Fensters einschlagen, um in die Wohnung zu gelangen. Die Ursache für die starke Rauchentwicklung war rasch gefunden. Die Bewohnerin hatte offenbach vergessen, die Herdplatte auszuschalten, nachdem sie sich etwas zu Essen zubereitet hatte. Sachschaden entstand nicht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: