Hardheim: Handfester Streit

(Symbolbild)

(ots) Leicht verletzt wurden drei afghanische Asylbewerber im Alter von 24,
 34 und 36 Jahren. Der 34- und der 36-Jährige gerieten alkoholbedingt
 in Streit und schlugen mit Töpfen und Pfannen aufeinander ein. Ein
 24-Jähriger, der den Streit schlichten wollte, geriet zwischen die
 Fronten und wurde dadurch ebenfalls, wie auch die Hauptakteure,
 leicht verletzt. Insgesamt waren fünf Streifen der Polizeireviere Buchen
 und Tauberbischofsheim sowie die Polizeihundeführerstaffel im
 Einsatz, welche die Streithähne trennen und wieder für Ruhe sorgen
 konnten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]