Bad Mergentheim: Gut reagiert

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Dank der guten Reaktion einer Autofahrerin kam ein Motorradfahrer
bei einem Unfall am Sonntagnachmittag bei Bad Mergentheim mit
leichten Verletzungen davon. Eine 28-Jährige fuhr mit ihrem BMW auf
der B 290 von Herbsthausen in Richtung Bad Mergentheim. Da sie nach
links in Richtung Wachbach abbiegen wollte, schaltete sie den Blinker
ein und bremste. Ein hinter ihr fahrender 59-Jähriger sah dies
offensichtlich zu spät, bremste sein Motorrad stark ab, stürzte und
rutschte zusammen mit seiner Maschine in Richtung PKW-Heck. Die junge
Fahrerin erkannte dies und gab Gas, so dass es lediglich zu einem
leichten Aufprall kam.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: