Wertheim: Einbruch in Firma

(ots) Ein iPad, eine Kamera, ein Diktiergerät und ein Lasermessgerät sind die Beute von unbekannten Einbrechern.

Werbung
In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen die Täter durch ein Kellerfenster in das Innere einer Firma in der Wertheimer Jägerstraße. Der oder die Täter durchwühlten mehrere Räume im Gebäude. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 400 Euro geschätzt. Die entwendeten Gegenstände dürften einen Zeitwert von ungefähr 1200 Euro gehabt haben. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Wertheim unter 09342 9189 0 entgegen.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

Ehrenbürger-Empfang zur Ausstellungeröffnung

Zur Ausstellungseröffnung „50 Jahre Neckar-Odenwald-Kreis“ kamen (von links): Alt- Bürgermeister Klaus Schölch mit Ehefrau Elke, Kreisarchivar Alexander Rantasa, Inge Mosca und Ehrenbürger Gerd Mosca, Bürgermeister Markus Haas, Ehrenbürger Alt-Bürgermeister Manfred Fuchs, Hildegard Hauck, Witwe des Ehrenbürgers Gerhard Hauck, und Christel Fuchs. (Foto: Hofherr) Dieser Tage eröffnete Bürgermeister Markus Haas gemeinsam mit dem Kreisarchivar Alexander Rantasa […] […]

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]