Aglasterhausen: Auffahrunfall

(Symbolbild)

(ots) Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Freitag auf der L 532, zwischen Aglasterhausen und Michelbach.

Gegen 13.35 Uhr mussten zwei Pkw-Fahrer an einer Baustelle wegen Fahrbahnausbesserung ihre Pkw bis zum Stillstand abbremsen. Eine nachfolgende 67-Jährige bemerkte dies vermutlich zu spät und fuhr mit ihrem Pkw Opel auf den vor ihr stehenden Pkw Peugeot auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser noch auf den davor stehenden Pkw BMW geschoben. Der 36-jährige Peugeot-Fahrer erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: