Rosenberg: 25.000 Euro Sachschaden

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Hoher Sachschaden war die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich
am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 3907 zwischen Rosenberg und
Hirschlanden ereignet hat. Ein Mercedes-Fahrer kam dort aus nicht
bekannter Ursache nach einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und
kollidierte dort mit einem Peugeot. Die Fahrzeuginsassen blieben
unverletzt. An den Fahrzeugen entstand aber erheblicher Sachschaden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: