Neckarelz: Junger Kater vermisst


Neckarelz. Seit Donnerstag, den 08.06.17, wird in Mosbach-Neckarelz in der Nähe des ehemaligen Penny-Marktes der rot-weiß gemusterte Kater Pablo vermisst.

Pablo ist kein Freigänger, er ist zehn Monate alt und daher noch nicht kastriert. Außerdem ist er weder gechipt noch tätowiert.
Wer Pablo gesehen hat, kann sich per Mail bei redaktion@NOKZEIT.de melden. Wir leiten alle Hinweise weiter.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]