Mosbach: Radler mit Hubschrauber abtransportiert

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein 30-Jähriger wurde am Montagnachmittag nach einem Unfall in

Mosbach mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Radweg Erlenweg unterwegs, als er vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme stürzte und sich am Kopf verletzte. Eine aufmerksame Zeugin beobachtete den Vorfall und alarmierte die Rettungskräfte.

Zum Weiterlesen: